Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

playground:datenschutz [02/01/2020 21:02] (aktuell)
info4spaeth@gmx.de angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Datenschutzerklärung des Tauch-Club Stuttgart e.V. gem. Art. 13 DSGVO ======
 +
 +Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie der Tauch-Club Stuttgart e.V. personenbezogenen Daten seiner Mitglieder verarbeitet. Sie erklärt, wie der Tauch-Club Stuttgart e.V. Ihre personenbezogenen Daten nutzt, welche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergriffen werden und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.
 +
 +===== Einführung =====
 +Der Schutz personenbezogener Daten ist dem Tauch-Club Stuttgart e.V. wichtig. Deshalb speichert und nutzt der Tauch-Club Stuttgart e.V. ausschliesslich personenbezogene Daten, die für die Vereinsverwaltung notwendig sind oder von unseren Dachverbänden [[https://​www.wlt-ev.de/​|Württembergischer Landesverband für Tauchsport e.V.]] (WLT) und [[https://​www.vdst.de/​|Verband Deutscher Sporttaucher e.V.]] (VdSt) für deren Administration gefordert werden. Dies geschieht in Übereinstimmung mit den Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den weiteren anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.
 +
 +===== 1. Zweck der Verarbeitung,​ Datenkategorien sowie Rechtsgrundlage der Verarbeitung =====
 +Der Tauch-Club Stuttgart e.V. verarbeitet personenbezogenen Daten ausschließlich um mit seinen Mitgliedern zu kommunizieren und geschäftliche oder mitgliedsrelevante Vorgänge abzuwickeln. In diesem Zusammenhang fällt eine Vielzahl von Verarbeitungstätigkeiten an die nachfolgend aufgeführt werden:
 +  * Speicherung und Verwaltung der Mitgliederdaten
 +  * Einzug von Beiträgen per SEPA-Mandat
 +  * Einzug für Sonderleistungen per SEPA-Mandat
 +  * Versand von Rechnungen (Beiträge, Sonderleistungen)
 +  * Versand des Vereinsrundschreibens (Einwilligung)
 +  * Betrieb einer Vereins-Webseite mit Kontaktformular ​
 +  * Versand von Mitgliederlisten an Vorstände (verschlüsselt) ​
 +  * Versand von Mitgliederlisten an Funktionäre (verschlüsselt) ​
 +  * Meldungen von Leistungssportlern an den Confédératin Moniale des Activités Subaquatiques (CMAS) oder andere Dachverbände
 +  * Meldung der Mitgliederdaten an die Tauchverbände [[https://​www.wlt-ev.de/​|WLT]] und [[https://​www.vdst.de/​|VDST]]
 +  * Meldung der Mitgliederdaten an den Württembergischen Landessportbund (WLSB)
 +Für die oben genannten Zwecke verarbeitet der Tauch-Club Stuttgart e.V. personenbezogene Daten, die Sie selbst zur Verfügung gestellt haben oder die im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft bei uns anfallen. Es handelt sich hierbei um folgende Datenkategorien:​
 +  * Mitgliedsnummer  ​
 +  * Name   
 +  * Adresse ​
 +  * Studien- bzw. Ausbildungsdaten
 +  * Geburtsdatum ​
 +  * Geschlecht ​
 +  * Mitgliedsstatus  ​
 +  * Eintrittsdatum ​
 +  * Bankverbindung
 +  * Tauchtauglichkeitszeugnis
 +  * Kommunikationsdaten (Telefon oder Email) sofern angegeben
 +  * sofern angegeben der Beruf
 +Der Tauch-Club Stuttgart e.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der nachfolgend aufgeführten Vorschriften:​
 +zum Zwecke der Durchführung von Geschäftsprozessen (Artikel 6 (1) (b) DSGVO),
 +  * zur Erfüllung rechtlicher Pflichten (Artikel 6 (1) (c) DSGVO), oder 
 +  * zur Wahrung berechtigter Interessen des Tauch-Club Stuttgart e.V. unter Abwägung der schützenswerten Interessen der Betroffenen (Artikel 6 (1) (f) DSGVO). ​
 +  * haben Sie im Einzelfall ausdrücklich Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt, ist diese Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung (Artikel 6 (1) (a) DSGVO).
 +  * Der Tauch-Club Stuttgart e.V. verwaltet die Mitgliederdaten gemeinsam mit dem VDST
 +  *  gem. Art. 26 DSGVO.
 +
 +===== 2. Übermittlung und Weitergabe der personenbezogenen Daten =====
 +Der Tauch-Club Stuttgart e.V. übermittelt Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des berechtigten Interesses gegebenenfalls an:
 +  * andere Dienstleister (DHL, Deutsche Post)
 +  * sonstige Empfänger, wie z.B. Steuer- und Rechtsberater,​ Gerichte, Anbieter von Versicherungs- und Vorsorgeleistungen oder Geschäftspartnern,​ die im Rahmen der Vereinstätigkeit aktiv werden,
 +  * IT-Dienstleister (Vereinsverwaltungsprogramm)
 +
 +===== 3. Speicherfristen =====
 +Soweit bei der Erhebung keine ausdrückliche Speicherdauer angegeben wird, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, wenn diese nicht mehr zur Erfüllung des Zweckes der Speicherung erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (z.B. handels-, steuer- oder rentenrechtliche Aufbewahrungspflichten) eine längere Speicherung erforderlich machen.
 +
 +===== 4. Widerruflichkeit erteilter Einwilligungserklärungen =====
 +Eine Aufnahme in den Tauch-Club Stuttgart e.V. ist ausschließlich mit der Einwilligung zur Verarbeitung der oben genannten personenbezogenen Daten möglich. Ein Widerruf ist nur gemeinsam mit einer Kündigung möglich. Die vor dem Widerruf erfolgte Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist auf Basis der Einwilligung rechtmäßig. ​
 +
 +===== 5. Ihre Rechte =====
 +Mitglieder des Tauch-Club Stuttgart e.V. haben das Recht vom Tauch-Club Stuttgart e.V.
 +  * Auskunft über von ihm gespeicherten personenbezogene Daten und deren Zweck zu erhalten, ​
 +  * die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, ​
 +  * die Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogener Daten zu verlangen (nur Kommunikationsdaten) oder
 +  * die Übertragung der Daten zu verlangen
 +Der Vorstand des Tauch-Club Stuttgart e.V. informiert Sie gerne im Detail über die Ihnen zustehenden Rechte. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie einfach Kontakt über [[Datenschutz@TauchClub-Stuttgart.de]] auf.
 +
 +===== 6. Datenschutzaufsichtsbehörde =====
 +Neben den oben genannten Kontaktmöglichkeiten beim Tauch-Club Stuttgart e.V. haben Sie aber auch jederzeit die Möglichkeit die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu kontaktieren. Die für Baden Württemberg ​ zuständige Aufsichtsbehörde können Sie erreichen unter:\\
 +Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg\\
 +Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart\\
 +Königstraße 10a, 70173 Stuttgart\\
 +Tel.: 0711/61 55 41 – 0\\
 +Fax: 0711/61 55 41 – 15\\
 +E-Mail: [[poststelle@lfdi.bwl.de]]\\
 +Internet: [[https://​www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de]]
 +
 +===== 7. Verantwortlich für die Verarbeitung =====
 +Tauch-Club Stuttgart e.V.\\
 +Heßbrühlstr. 42\\
 +70565 Stuttgart\\
 +Tel. 0711 7846781\\
 +\\
 +Im Rahmen der Vereinsverwaltung haben folgende Personen Zugriff auf personenbezogene Daten
 +  * Brigitte Bücheler für Buchhaltung,​ Rechnungsstellung und Mahnwesen,
 +  * Klaus Ritter für die Pflege der personenbezogenen Daten in unserer Vereinsverwaltungsoftware
 +  * Peter Späth für Vereinsführungsaufgaben
 +Für die Pflege der Zugangsdaten zu unserer Vereinswebseite hat
 +  * Peter Späth und
 +  * Jan Schlechtendahl
 +Zugriff auf die Zugangsdaten.
 + 
 +===== 8. Externe Partner =====
 +Dienstleister,​ die Ihre Daten nur in unserem Auftrag und unseren Weisungen verarbeiten dürfen (Art. 28 DSGVO)\\
 +Winner Vereins-Software GmbH\\
 +Schloßstraße 30\\
 +72827 Wannweil\\
 +\\
 +Dritte oder Empfänger personenbezogener Daten gem. Art. 4 Abs. 9 und 10 DSGVO zur Abwicklung von Tätigkeiten gem. Art. 6 Abs. 1 lit a) - c) DSGVO (Stellen, die als Verantwortliche im Sinne des Art. 24 DSGVO agieren) sind Postdienstleister,​ wie UPS, DHL, Deutsche Post, Hermes.